Hotlinking unterbinden

Willst du verhindern, dass Externe deine Server Ressourcen absaugen und unkontrolliert, ohne dein Wissen, deinen Medien Content ungefragt nutzen, – dann gehört dieses Snippet in deine NGINX Direktive.

# Hotlinking unterbinden
location ~ .(gif|png|jpeg|jpg|svg)$ {
     valid_referers none blocked ~.google. ~.bing. ~.yahoo. smartbase.de *.smartbase.de smart-in.one *.smart-in.one;
     if ($invalid_referer) {
        return   403;
    }
}

Google, Bing, meinetwegen auch Yahoo müssen Zugriff auf deinen Content behalten, sonst klappt die Indizierung schlechter. Vielleicht möchtest du weitere Suchmaschinen oder Dienste hinzufügen. Unsere Domains smartbase.de und smart-in.one sind entsprechend durch deine Domains zu ersetzen (*, vor der Domain erlaubt alle Subdomains). Durch das Einsetzen eigener Domains ermöglichst du dir deinen eigenen Content quer zu verlinken und nutzen zu können. Du kannst beliebig viele Domains oder URLs als Ausnahmen hinzufügen. Andernfalls erhältst du einen 403 Forbidden.

Was this helpful?