Servicepakete

Wähle ein „Rundum-sorglos-Paket“ für deinen erfolgreichen Webauftritt

*alle Preise auf unserer Website sind netto zzgl. gesetzl. MwSt. (SiO und S.i.O. sind Kurzschreibweisen für SMARTinONE oder smart-in-one)
Die Energiepreisanpassungen sind in diesen Tarifen bereits enthalten, sodass wir derzeit in 2023 keine weiteren Preiserhöhungen erwarten.
** Ab dem 1. Januar 2023 berechnen wir eine einmalige Einrichtungs- und Setup-Pauschale sowie eine mögliche Umzugspauschale hinzu, bei Wechslern

Jede WordPress Instanz startet mit einer konfigurierten Startseite und realen Starteinstellungen und Settings, sodass du sofort mit dem Designen oder Texten beginnen kannst, ohne die typischen WordPress-Start-Verrenkungen, die Starter sonst haben. Startercontent ist meist auch in Libraries dabei.

*alle Preise auf unserer Website sind netto zzgl. gesetzl. MwSt. (SiO und S.i.O. sind Kurzschreibweisen für SMARTinONE oder smart-in-one)
Die Energiepreisanpassungen sind in diesen Tarifen bereits enthalten, sodass wir derzeit in 2023 keine weiteren Preiserhöhungen erwarten.
** Ab dem 1. Januar 2023 berechnen wir eine einmalige Einrichtungs- und Setup-Pauschale sowie eine mögliche Umzugspauschale hinzu, bei Wechslern

Jede WordPress Instanz startet mit einer konfigurierten Startseite und realen Starteinstellungen und Settings, sodass du sofort mit dem Designen oder Texten beginnen kannst, ohne die typischen WordPress-Start-Verrenkungen, die Starter sonst haben. Startercontent ist meist auch in Libraries dabei.

*alle Preise auf unserer Website sind netto zzgl. gesetzl. MwSt. (SiO und S.i.O. sind Kurzschreibweisen für SMARTinONE oder smart-in-one)
Die Energiepreisanpassungen sind in diesen Tarifen bereits enthalten, sodass wir derzeit in 2023 keine weiteren Preiserhöhungen erwarten.
** Ab dem 1. Januar 2023 berechnen wir eine einmalige Einrichtungs- und Setup-Pauschale sowie eine mögliche Umzugspauschale hinzu, bei Wechslern

Jede WordPress Instanz startet mit einer konfigurierten Startseite und realen Starteinstellungen und Settings, sodass du sofort mit dem Designen oder Texten beginnen kannst, ohne die typischen WordPress-Start-Verrenkungen, die Starter sonst haben. Startercontent ist meist auch in Libraries dabei.

Die SiO Standards in jedem SiO Paket enthalten

Premium Features ohne Extrakosten, schon inklusive

(mit Ausnahme von zubuchbaren Leistungen, Erweiterungen oder Upgrades)

Wir geben dir den höchsten Wert in jedem Paket gleich mit, keine Kompromisse

Die Pakete unterscheiden sich lediglich in den zugeteilten Server-Ressourcen, je mehr Traffic oder Dynamik, desto mehr Power. Ferner kommen zusätzliche Premium Plugins hinzu, die ebenfalls fertig eingerichtet werden.

gültig ab 11. November 2022

Unsere Technik-Standards

✔︎ NVME SSD in Enterprise- oder Datacenterclass
✔︎ Soft RAID1, gespiegelte NVME SSDs
✔︎ NGINX Server als Standard auf Wunsch Apache
✔︎ Debian Serverbetriebssystem, solide und sicher
✔︎ kostenlose LetsEncrypt SSL/TLS Zertifikate
✔︎ neueste PHP Version – 7.4, PHP 8.0, 8.1 oder neuer
✔︎ SSH und SFTP over SSH – Key Login
✔︎ CLI, WordPress Command Line Bedienung möglich
✔︎ vollständige DNS-Kontrolle
✔︎ DNSSEC, DANE, DMARC, DKIM, SPF, CAA
✔︎ BIMI kann hinterlegt werden, benötigt eine eingetragene, gültige Bildmarke
✔︎ eigene, autarke CronJobs
✔︎ tägliche Backups auf autarken Storagesystemen
✔︎ 30 Tage History des Webhosts inkl. Datenbank
✔︎ Backup now Funktion über Controlpanel
✔︎ Backups verschlüsselbar
✔︎ stündliche inkrementelle Vollbackups zusätzlich
✔︎ Backups örtlich vom Hosting Center weit getrennt
✔︎ Controlpanel für Mail, DNS, CronJobs, Webhost
✔︎ Controlpanel für Backups mit 30 Tage History
✔︎ zusätzliche WordPress Backups als Download
✔︎ alle Dienste auch über IPv6 erreichbar
✔︎ Domain Kontrolle
✔︎ PHPmyAdmin
✔︎ HTTP/2 aktiv
✔︎ Gzip und Brotli aktiv
✔︎ TLS1.3 aktiv für WordPress
✔︎ 3 autarke Security Level serverseitig + Firewalls
✔︎ aktiver Schutz gegen DDos, Brute Force, Sniffing
✔︎ Netzwerkweiter Echtzeitschutz von IPv4 und IPv6
✔︎ Netzwerkweiter Schutz gegen PHP-Intrusionen
✔︎ aktiver WordPress-Schutz für XML-RPC, Rest-API
✔︎ externe Firewalls oder Cloudflare-Dienste überflüssig
✔︎ WordPress-Login über Magic Link ohne Passwort
✔︎ WordPress-Login serverseitiger Bruteforceschutz
✔︎ WordPress Backend auf Fokus reduziert, modern
✔︎ HSTS & OCSP Sicherheitsheader A/A+ Bewertung
✔︎ Google Pagespeed mobile min. 94/100 garantiert *
✔︎ geschützte E-Mail-Adressen ohne Captcha
✔︎ geschützte Login-Forms & Formulare ohne Captcha
✔︎ Ausgesperrte Crap Bots und Sniffer durch Honeypot
✔︎ Hotlinking nicht möglich, weil unterbunden
✔︎ illegale Parameter-Übergaben und Manipulationen an URLs werden rausgefiltert
✔︎ Bots können nur bedingt deine E-Mail-Adressen abgreifen, somit zusätzliche SPAM-Vermeidung
✔︎ Referrer / SEO Spam wird wirksam verhindert
✔︎ Serverseitiges Caching aktiv bzw. nutzbar
✔︎ OPcache, Memchached aktiv, Redis gegen Aufpreis
✔︎ Business-Mail-Account inklusiv 25GB Space
✔︎ IMAP UND POP3 Postfächer ohne Limits
✔︎ tägliche Backups der Postfächer
✔︎ Mailserver über TLS und DANE abgesichert
✔︎ werbefreies Webmail mit Roundcube aktiv
✔︎ SMTP Mailhandling für WordPress eingerichtet
✔︎ autarke SMTP für Newsletter Versandausgang
✔︎ E-Mail-Domain abgesichert mit DMARC, DKIM, SPF
✔︎ Jede geparkte Domain abgesichert mit SPF
✔︎ selbstlernendes Antispamsystem mit Scoringbewertung, deutlich weniger False Positve
✔︎ Spamreduktion um 30 % effektiver
✔︎ SPAMHAUS premium Spamschutz aktiv in Mail
✔︎ 128/256/512/1024MB PHP-RAM für dein WordPress
✔︎ automatische Bildoptimierung, webp, (AVIF + CDN)
✔︎ PDF Dateien werden automatisch optimiert und verkleinert. Statt z. B. 5MB nur 500k
✔︎ Neu – Bilderoptimierung jetzt mit smart Cropping
✔︎ Domainumleitungen, SEO-gerecht, auch nach extern
✔︎ WordPress ist immer als Single Instanz angelegt
✔︎ WordPress Multisite kann gegen Aufpreis gebucht werden
✔︎ Dedizierte Mailserver mietbar
✔︎ Dedizierte Root Server mietbar
✔︎ Upgrade auf autoscaling Kybernetes Maschines gegen Aufpreis für Hochlast, Peaks, Event-bedingtes Anschwellen von extremen Besucherströmen und High-Available-Level-Anforderungen

Unsere Leistungs-Standards

✔︎ tägliche automatische Backups
✔︎ wöchentliche Backup-Downloads zustellbar
✔︎ automatische WordPress-Sicherheitsupdates
✔︎ manuelle Plugin- und Theme-Updates/Pflege
✔︎ manuelle WordPress-Major-Updates
✔︎ regelmäßige Sicherheitsscans
✔︎ aktive Sicherheitschecks
✔︎ manuelles Beheben von Fehlern durch Updates
✔︎ manuelle Kompatibilitätswahrung- / Herstellung
✔︎ SEO Überwachung
✔︎ RankMath Pro SEO Google excerpts Meta Snippets
✔︎ RankMath Pro SEO Schema Meta Data
✔︎ RankMath Pro SEO xml Sitemap
✔︎ RankMath Pro Google Search Console Echtzeitdaten
✔︎ RankMath Pro Keywordrecherche KI aus WP heraus
✔︎ Matomo statt Google Analytics eingerichtet
✔︎ Matomo mit Echtzeitdatenanalyse
✔︎ Speedüberwachung
✔︎ lokalisierte Statistik-Tools
✔︎ lokalisiertes Google Analytics möglich
✔︎ lokalisierte Google Fonts und andere Schriften
✔︎ WordPress komplett Caching und Optimizing
✔︎ WordPress optimiert für Accessibility
✔︎ WordPress mit individueller Login-Seite
✔︎ wir erlauben dir SVG & svgz Bilder sicher zu nutzen
✔︎ Bildoptimierung passiert magical ohne dein Zutun, unsichtbar, immer im richtigen Format
✔︎ manuelle Speed Optimierung
✔︎ Mobile First Überwachung
✔︎ 24/7/365 Uptime Überwachung mit 30 Sek. Ping
✔︎ eigene Statusseite zur persönlichen Überwachung
✔︎ E-Mail Forwarding (nicht nach extern) *1
✔︎ Fetch-Mail statt Forwarding von extern möglich
✔︎ Webmail für mobile optimiert
✔︎ Webmail mit GNU/PGP oder S/MIME nutzbar
✔︎ Webmail kryptografisch verschlüsselte Nachrichten
✔︎ Webmail Login mit Zwei-Faktor-Authentifizierung
✔︎ Autoresponder für E-Mail nutzbar
✔︎ Kalender für Webmail verfügbar
✔︎ Spamfilter, Blacklisting, Whitelisting für Außnahmen
✔︎ E-Mail Archivierung kann angeboten werden
✔︎ E-Mail Umzugsservice kann angeboten werden
✔︎ Newsletterversand über Amazon SES Frankfurt
✔︎ Newsletterversand Adresse über Subdomain inkl. Warmup, mit DMARC, DKIM, SPF validiert
✔︎ Versandreputation und Zustellrate 94 bis 99% Top Level, wenig im Spamfolder bei Erstkontakt
✔︎ WordPress Staging kann eingerichtet werden
✔︎ 24h Support für Notfälle über E-Mail
✔︎ persönliche Betreuung per Chat/E-Mail oder Telefon
✔︎ Support Ticket System mit Kunden-Login
✔︎ monatlich kündbar
✔︎ keine Einrichtgebühr **
✔︎ kostenloser Umzug **
✔︎ 6o Tage Geld zurück Garantie ***
✔︎ Garantiert keine Vulnerabilitäten & Hacks ****
✔︎ 99,96% Uptime Garantie (meist höher)
✔︎ garantierte Server TTFB unter 200ms (best Value 24ms)
✔︎ garantierte Server Page Loadtime unter 600ms
✔︎ Traffic ∞ unlimited (auf vServern 20TB/Monat)
✔︎ Domain an DNS Delegation möglich
✔︎ Domain bei dir, DNS Verwaltung bei uns möglich
✔︎ beliebig viele Sub-Domains und Weiterleitungen
✔︎ DNS Anycast möglich gegen Aufpreis
✔︎ weltweite Site Spiegelung/CDN-Verteilung gegen Aufpreis
✔︎ Mail-Accounts als Standalone mietbar
✔︎ DNS System mietbar
✔︎ Cron-Job Dienste mietbar
✔︎ Domains sind nicht in Paketpreisen enthalten, werden aber zu Top Konditionen separat angeboten
✔︎ keine WordPress-Belästigungen über Updates, Sicherheit, Warnungen, Hinweise oder rote Bubbles, auch nicht per E-Mail, was etwas Spammy oder messiehaft sein kann. Zeitraubend, verunsichernd

* gilt derzeit nur für GeneratePress basierte Sites

Für Divi, Elementor, Astra, Kadence oder Neve – gewährleisten wir im allgemeinen Werte von mindestens 87 für mobile und mindestens 92 bis 94 im Desktop-Bereich. GeneratePress ist übrigens so schnell, dass benötigt nicht einmal ein Caching oder Optimierungen. Mit Optimierungen erreichen wir 100/100 und dass trotz Cookiebanner, Matomo etc. pp. (vorausgesetzt man verbastelt das HTML nicht wieder, denn manche Kunden wissen auch hier nicht, was sie tun).

Standardmäßig empfehlen wir unseren Kunden nur noch GeneratePress Pro mit GenerateBlocks Pro. 100 % nativ für WordPress geschrieben, FSE, blockbasiert, 100 % Gutenberg, Dynamic Loops und Dynamic Data, es unterstützt WooCommerce und ist ready for the future. Demnächst wird der nächste Big Step erwartet, dann, so hoffen wir, wird Elementor vielleicht überflüssig. Aber was wird mit Divi? In meinem Artikel >> Hat Divi noch eine Zukunft? << hatte ich im Juni 2021 davon geschwärmt und die Vorhersagen sind auch alle eingetroffen sowie die Versprechen gehalten worden, bis auf den letzten großen Step. Ein Konzept wie Divi mag ich als Designer sehr, aber der Frust wächst wieder stetig an. Was kommen wird, wissen wir nicht. Deshalb finden wir Roadmaps sinnvoll, um Kunden bei der Stange zu halten.

Premium Themes und premium Plugins sowie das SiO Standard WordPress Setting

Was haben wir also alles im Portfolio? Und was ist das Grundsetting? Nun, – wir machen aus einer Standard-WordPress-Installation erst einmal ein Business CMS, denn wir müssen WordPress ein paar notwendige Dinge beibringen, ein paar Zickereien und NO GOs abtrainieren und zu guter Letzt die usability verbessern. WordPress ist zwar gut, aber keineswegs perfekt und durch unser Zutun erfüllen wir deutlich besser unsere recht hochgesteckten Best Practice Guidelines. Davon profitierst du für dein eigenes Business enorm. Würden wir es nicht pimpen, du würdest es selbst tun wollen. Und so kommt es, dass wir im Grundset durchschnittlich mindestens 40 Plugins benötigen, (kann voll ausgebaut sogar über 60 werden), wovon im Schnitt 10 Premium sind (eher mehr) und monatlich allein einen Wert von mindestens 40,- bis 60,- Euro Plus Theme, darstellen. Je nachdem, welches Paket und welche Erfordernisse von Ihnen oder dir als Kunden gewählt wurde. Die Puristen unter euch werden evtl. die Stirn runzeln und behaupten, das WordPress dadurch langsam und unsicher wird. Das stimmt pauschal schon mal gar nicht, denn dies ist ein Mythos. In den richtigen Händen, die wissen, was sie testen und wie was zusammenspielen soll und wie die Einstellung vorzunehmen sind, ist das eher ein zuverlässiges Ballett sinnvoller Ergänzungen, die das Niveau heben. Außerhalb dieses Wissens ist es Roulette und kann gefährlich werden, das stimmt. Aber deshalb kümmern wir uns ja auch darum, damit du das nicht mehr an der Backe hast. Du kannst unsere eigene Site, die smart-in.one ja selbst auf Speed und Sicherheit, Cookies oder Fremddomain-Einbindungen testen und scannen. Dann wirst du ja sehen, was wir aus einer immer noch recht schwerfälligen Divi Seite rausholen. Oder beispielsweise auf unserer smartbase.de Seite, die erreicht sogar 100 %, womit bewiesen wäre, dass man es auch mit Divi schaffen kann. Magic. Oder hier ein Beispiel unserer Anwaltskanzlei in München, die durch RA Peter Müller auch unsere Markenrechte vertritt. Übrigens ein sehr zu empfehlender fähiger Marken-Anwalt domainrecht.pro bzw. bpm-legal.de. Oder die Site udrp.de, die als Divi Page ebenfalls 100/100 erreicht. Die Auflistung unseres Theme- und Plugin-Portfolios erfolgt demnächst auf neuen Seiten. Tragt euch bis dahin in den Newsletter ein, wenn ihr am Ball bleiben möchtet. Vielen Dank dafür – CTO Thomas Fischer.

*1 Mail Forwarding zu extern

Mail Forwarding kann inzwischen wegen Spamverdacht und die Gefahr, auf einer Blacklist zu landen, nicht mehr zu externen Mailprovidern durchgeführt werden, denn dazu müsste deine Hauptadresse in deren SPF eingetragen sein, was nicht passieren wird. Wenn du also bei uns eine WordPress Instanz hast, dann läuft diese mit deiner Hauptdomain (TLD), welche auch die Reputationsgrundlage deines künftigen Mailverkehrs sein sollte. D. h. dieselbe TLD bildet die Grundlage für deinen künftigen geschäftlichen E-Mail-Verkehr. Es macht zum Beispiel also wenig Sinn Maileingänge, die bei uns gehostet sind, nach z. B. web.de zu forwarden, um von dort deine Kundenkorrespondenz zu beantworten. Machen manche leider aber und wundern sich … Ein solches Prozedere wäre grundweg falsch und stupid. Nur weil es technisch geht, bedeutet es nicht, dass es richtig oder klug ist. Wenn dies aus irgendeinem Grund aber trotzdem unbedingt sein muss, dann empfehlen wir stattdessen von z. B. web.de die Mails via Fetchmail in dein Postfach, dass du bei uns hast, zu holen. Bei Fetchmail werden, um bei dem web.de Beispiel zu bleiben, die Zugangsdaten deines web.de Accounts hinterlegt, was die Sache dann legal legitimiert. Technisch etwas aufwendiger, aber die Reputation wahrend. Und nur das zählt.

** gilt kostenfrei nur noch bis zum 31.12.2022

Ab dem 1. Januar 2023 kostet ein Umzug 240,- Euro, die Einrichtungs- und Setup-Pauschale beträgt dann für ein Focus One Paket 360,- Euro, für Convert PRO 480,- Euro und für Growth MAX 840,- Euro. Die 60 Tage Geld zurück Garantie beinhaltet nicht die Einrichtungs- und Setup-Pauschale oder die Umzugspauschale. Schon um Spaß-Tester zu bremsen. Wir behalten uns ferner die Vertragsannahme vor. Unsere Angebote sind nicht geeignet für WordPress-Anfänger oder totale Beginner ohne WordPress- und Online-Erfahrung. Unsere Angebote sind für Unternehmer, die bleiben und ganz genau wissen, welchen Wert sie durch uns erhalten. Ab dem 1. Januar 2023 wird es zum Testen alternativ verschiedene WordPress-Installationen geben, in unterschiedlichen Setups.

** Einsparung der Einrichtungs- und Setup-Pauschale sowie Wegfall der Umzugspauschale

Du kannst die Einrichtungs- und Setup- oder Umzugspauschale einsparen, wenn du von Beginn an jährliche Zahlungsweise auswählst. Bei monatlicher Zahlungsweise fallen die Einrichtungskosten und Pauschalen weiter an. Die Einrichtungs- und Setup- oder Umzugspauschalen können nur eingespart werden, wenn zu Beginn bei Vertragsabschluss die jährliche Zahlungsweise im voraus verwendet wird. Ein Wechsel auf monatliche Zahlungsweise ist dann erst nach Ablauf des ersten Jahres wieder möglich. Wird die Geld-zurück-Garantie beansprucht, innerhalb 60 Tagen, wird der Jahresbetrag abzüglich der Einrichtungs- und Setup-Pauschale und / oder Umzugspauschale einbehalten. Missbrauchsschutz und Selbstbehalt, da erhebliche Arbeitszeit erbracht wurde.

*** Die 60 Tage Geld zurück Garantie beinhaltet nicht die Einrichtungs- und Setup- oder Umzugspauschale

**** Garantie, nicht gehackt oder mit Vulnerabilitäten konfrontiert zu werden

Bedeutet Folgendes: Wenn du auf uneingeschränkte Adminrechte verzichtest, garantieren wir dir, dass du keine negativen Beeinträchtigungen erleben wirst bzw. falls doch, dann ziehen wir dein System wieder gerade ohne Zusatzkosten. Das bedeutet, du kannst keine Plugins installieren oder Admins anlegen, keine PHP-Codes ändern oder Themes installieren, auch keine Roles anlegen oder für Admins ändern. Wenn du aber volle Adminrechte benötigst, dann bist du selbst für mögliche Konsequenzen verantwortlich und trägst alle Kosten.

Bedingungen für Premium Themes oder Pro Plugins

Premium Themes oder Plugins sind unter unserem Namen registriert und lizenziert und sind nicht übertragbar. Sie werden nur zur Nutzung überlassen und im Rahmen der eingeschränkten Adminrechte bzw. der Website-Betreuung oder beauftragten Erstellung der Website zur Nutzung bereitgestellt. Ein Mitnahmerecht bei Verlassen unseres Vertrages besteht nicht als Automatismus. Schon aus Fairness den Software-Autoren gegenüber. Daraus resultiert, dass keine Lizenzen verkauft werden, sie bleiben in unserem Portfolio. Unberührt davon kannst du als Kunde eigene Lizenzen einbringen und nutzen, die wir für dich installieren können. Vorausgesetzt es handelt sich um legitimierte Quellen. Software aus dubiosen oder zweifelhaften Quellen dulden wir ohnehin nicht. Ausnahmslos nicht. Wir testen und überprüfen weitere Erweiterungen vorher!

Hinweis zu den Limits

Die angegebenen Limits spiegeln die bereitgestellten Server Ressourcen wieder, auch für die Seitenaufrufe pro Monat. D.h. Nutzung darüber hinaus ist möglich, aber nicht garantiert. Es wird zunehmend enger für das zur Verfügung gestellte System. Deshalb ist es ratsam, die benötigten Ressourcen vorher richtig abzuschätzen. Ein späteres Upgrade ist aber immer möglich.

Kostenfreier Support, Abdeckung und Umfang

Kostenfreien Support erhältst du immer auf unsere serverseitigen Systeme, Server, Backends, grundlegende Funktionen betreffend WordPress, dem Hosting rund herum, Logins, Backups, grundlegende WordPress Plugins, E-Mail Versand, Webmail; bei Inkompatibilitäten, die durch Updates entstanden sind und auf rudimentäre Theme-Funktionen in WordPress.

Kostenpflichtiger Support, Kosten, Abdeckung und Umfang

Kostenpflichtigen Support erhältst du für Arbeiten, die für Anpassungen und Änderungen nach deinen Wünschen erfüllt oder direkt beauftragt werden. (Zur klaren Dokumentation über Fortschritt, Kosten und Zeitverbrauch, dient auch unser Support-Ticket-System. Dort ist der Vorgang, samt History für dich transparent einsehbar und verfolgbar, so bist du stets im Bilde). Das betrifft alle PHP und REACT Programmierungsarbeiten sowie Anpassungen an HTML, CSS und Javascript sowie alle Arbeiten die im Zusammenhang mit Kontent stehen. Oder Reparaturen und Anpassungen infolge von deinen Kontentarbeiten an deiner Seite und du dich selbst in Schwierigkeiten gebracht hast, die nichts mit unserer Erfüllungspflicht zu tun haben. Alle Designarbeiten gehören ebenfalls dazu. Anpassungen und Tunings, die das WordPress betreffen. Dir die Funktionen von Plugins oder dem Theme zu vermitteln ist grundsätzlich keine kostenlose Dienstleistung, erst recht, wenn sie länger als 5 Minuten benötigen. Vorsätzliche Handlungen wie das Löschen durch beauftragte Dritte oder Zerstörungen oder Beschädigungen an der Datenbank erfordern die Wiederherstellung derselben und kosten pro Stunde 128,- Euro bzw. 30,- Euro pro 15 Minuten, auch Quarter Time genannt. Jede Hands-On Stunde wird mit 128,- Euro netto berechnet. Für Softwarefehler seitens WordPress, der Themes oder Plugins von Drittherstellern haften wir nicht und sind auch nicht verpflichtet, Reparaturen durchzuführen oder Ersatz zu beschaffen. Gegen Bezahlung können wir dies aber versuchen, bzw. ein Workaround oder Alternativen zu finden. Kleinere Dinge erledigen wir in solchen Fällen gelegentlich auch selbsttätig und kostenfrei, es besteht dazu generell aber kein Anspruch, erst recht, nicht wenn Zeitdruck besteht und eine Lösung schnell benötigt wird.
Unser Support-und-Ticketsystem kann zwischen kostenlosen und kostenpflichtigen Tickets unterscheiden und dies wird dir rechtzeitig angezeigt. Somit bedarf die zahlungspflichtige Beauftragung keine weitere ausdrückliche Schriftform von Ihnen oder dir als Kunden.

Sicherheit deines Business – was passiert mit deinen Daten?

Wir hören oft folgende Bedenken: „Sie sind eine kleine Firma, was ist, wenn Ihnen etwas zustößt, wie komme ich dann an meine Daten?“
Völlig berechtigte und wichtige Frage.
1. wenn ich (Thomas Fischer / CTO & Co Founder) mir selbst die Frage stelle, wo würde ich meinen Bedarf hosten, dann bei mir selbst 🙂 . Denn das mache ich schon 20 Jahre und es ist noch nie etwas Ernstes passiert.
2. Klein ist wie David gegen Goliath und wir sind einzigartig und flexibel.
3. Wir können Sie oder dich vollkommen beruhigen. Wir haben für genau diesen Fall eine Regelung getroffen, mit einem Rechtsanwalt, der dann für den unwahrscheinlichen Fall, automatisch treuhänderisch in Kraft tritt und alles Weitere regeln wird, in Ihrem oder deinem Sinne. Die Server laufen ja erst mal automatisch weiter und außerdem besitzt du verschlüsselte Backups, die wir dir regelmäßig zukommen lassen.
Haben Sie oder du so etwas bei anderen Anbietern schon einmal gelesen? Also noch mehr Garantien und Transparenz gehen ja wohl nicht.
Klein aber feine Hosting- und IT-Dienstleistungen for smart People. Einzigartige, individuelle Leistungen, das ist es, was uns antreibt und ausmacht und jeder kann uns fragen, aber nicht jeder passt zu uns.

Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit – gültig ab 11. November 2022

Wenn etwas unklar ist oder etwas vermisst wird – bitte einfach nachfragen. Wir erfüllen durchaus auch technische Extrawünsche, die hier vielleicht nicht genannt wurden. Die Aussagen auf dieser Webseite gelten ab dem 11. November 2022, bis auf Widerruf.

Wie baue ich ein erfolgreiches Business effektiv auf?

Und was Managed Service von SMARTinONE damit zu tun hat kannst du in dem Artikel „Ratgeber zu WordPress und Hosting“ erfahren.

Serverstandort ist Deutschland

 

• Alle SMARTinONE Server und Systeme sind 100% Hosted in Germany
• Alles bei uns wird mit grüner Energie betrieben
• Alle Server sind zertifiziert nach DIN ISO/IEC 27001 und stehen in einem
der leistungsstärksten Rechenzentren Europas in Bayern und Sachsen

SMARTinONE® ist deine Komplettlösung.
Mit allem Drum und Dran – und Drin.

Den kompletten Technik-Kram nehmen wir dir ab 

Wie viel Zeit hast du alleine im letzten Jahr mit Updates, Backups, Pflege deiner Site und installieren verbracht? Das – und vieles mehr – nehmen wir dir komplett ab.

Deine Website bekommt blitzschnelle Ladezeiten 

Für dein Ranking bei Google & Co. ist die Ladezeit deiner Website enorm wichtig. Um genau das zu gewährleisten gibts bei uns hoch-performantes WordPress Hosting.

Du bekommst Premium Themes und TOP Plugins

Stell dir vor, die mühsame Suche nach dem Alles-Könner-Theme oder dem richtigen Plugin hat ein Ende. Du bekommst – von Anfang an – gleich die Besten vom Markt.

Du erhältst wertvolle Tools für deine Website

Damit alles Hand in Hand und leicht geht, haben wir ein Bundle von Tools geschnürt. Dazu gehört z.B. das automatische verkleinern und optimieren von Bildern.

Du schonst dein Budget & gewinnst ’ne Menge Zeit

Du sparst Stunden, um die ganze Technik stets up-to-date zu halten. Zusätzliche Gebühren für Plugins oder Lizenzen entfallen ebenfalls – weil ein „All inclusive“ Tarif.

Hast 100% Fokus auf das was für dich wichtig ist

Kennst du das? WordPress oder ein Tool macht nicht was es soll. Stell dir vor, das gehört der Ver-gangenheit an. Nichts lenkt dich mehr von wichtigen To-Dos ab.

Wir kümmern uns um den ganzen Technik-Kram.

Und du hast wieder Zeit – für die wirklich wichtigen Dinge –
um dein Business zu machen.

 

smartinone® | Smart-in-One Managed WordPress Business Home